Georg Pruscha

AKTION AM RING

Der unabhängige Autor findet statt - institutionelle Kultur zeigt Schwäche und schweigt

Di, 7. Juli 2020, 13 Uhr ab Heldenplatz
Marathonlesung des Gesamtmanuskripts 'Leben während der Hinrichtung - eine Schichtung'
für die Öffentlichkeit, LiteraturAktion als fünfstündige Tour am Fiaker durch die Wiener Innenstadt

weiterlesen ...

TEXT

eBooks bei Amazon:

Der Aufstieg - ein Diktat
Verschwinde - eine Tirade in Brüchen

weiter zu Amazon

Die Anziehungskraft seiner Beschaulichkeit hat mein eigenes Leben zum beinahen Stillstand gebracht

aus 'Liebe', Manuskript aktuell

und so trank er keinen Kaffee aus der verkalkten und auch sonst ungepflegten Filterkanne, sondern Wasser aus gekauften Flaschen und selten, in den kalten Monaten, Tee, der nicht gut aber nötig war und immerhin besser als der Gedanke, durch die Gewohnheit einer eigenen Thermoskanne im Betrieb häuslich geworden, also nicht mehr fremd zu sein

aus 'Liebe', Teil 2, aktuelles Manuskript

Meine Gesundheit war ein Projekt der Ablenkung der Unterdrückung, doch sie übersah konnte nicht wissen, daß ich innerlich längst unheilbar krank war, in meinem Wesen längst ruiniert, es greift stark in den Anfängen zu Beginn

aus 'Liebe', Manuskript aktuell

Tatsächlich war sie verzaubert von dem, was ich sagte, wenn ich es auch unbeholfen sagte, da es doch das erste Mal war überhaupt   Ich fragte mich, ob ich nicht der ungezählt Wiederholte war, der all das sagte, aber nein, niemand zuvor schien das gewagt zu haben   Es war mir unverständlich, aber es schien mir meine Fügung   Die Welt war nun nicht mehr wichtig   Was ich darüber hinaus tun konnte, wußte ich nicht

aus 'Liebe', Kapitel 'Herbst', Manuskript 2020

Ich muß Gärtner warnen und trösten, daß er hier nicht überleben wird nicht würde   Überall ist man hier von diesem Schweigen umgeben   Von diesem Verbot, mit anderen zu sprechen   Die Literatur drückt sich in Symbolen aus, in Nichtgesagtem, nimmt Kraftakte und Umwege auf sich, um etwas zu sagen, wenn sie denn etwas sagen kann zu sagen hat

Füllstück zu 'Liebe', Manuskript 2020

Jahrelang habe ich geschwiegen, um mich zu entfernen, bis ich schließlich erkannte, als Lebender in diesem Volk von Schweigern, ich komme erst durch Reden fort

aus 'Liebe', Manuskript 2020 in Arbeit, Einleitung

Weil ich aber nichts zu tun habe in meinem Leben und die Meisterschaft noch nicht erreicht habe, nichts zu tun, beschließe ich, den nunmehr in einer Anstalt verwahrten Zugführer W. aufzusuchen

Auszug Handschrift der AKTION VORSCHRIFT, 26. März 2020, acht Stunden live Schreiben
aus 'liebe', Teil 2, Kapitel 'Suche'

anläßlich der Corona Krise 2020

Hat man sich anfangs über die Hilfsgüter geschlagen und haben später manche sich über die ungerechte Verteilung erregt - zuerst der Nächste, dann die Frauen, dann die Schwächeren und Unbekannten -, erkannten die Bürger irgendwann, daß die Inhalte sich wiederholten, Neues gibt es selten   Sie sind nicht verläßlich, aber sie werden kommen, das ist sicher

aus 'Leben während der Hinrichtung - eine Schichtung', Wien, 2019
Kapitel 'Beliebigkeit'
Präsentation & Veröffentlichung, ursprünglich geplant für 26. März 2020, Wiener Ring und Innenstadt, im Rahmen des Österreichischen Vorlesetags 2020

VIRENBEDINGTE TERMINVERLEGUNG WIRD BEKANNTGEGEBEN

W sagt, er hat die Angst verloren vor den Menschen, und so kann er sich selbst nicht trauen nicht mehr   Was bin ich stolz, daß ich sie noch fürchte, ich den Kopf einziehe ständig, froh bin, wenn sich meine Tür verschließt und noch einmal ängstlich, weil ich dann mit mir bin, den es auch zu fürchten gibt zu fürchten gilt

Textarbeit 'Liebe', aktuelles Manuskript 2020

Er fabulierte und er behauptete und er verurteilte, aber nie hat er erklärt   Ich stand daneben - nie saßen wir, aus Verlegenheit und weil der Raum ohnehin vollkommen überfüllt war -, nickte und gehorchte   Hätte ich nur einmal gefragt Warum   Aber es schien so klar, und natürlich ist die Verurteilung leichter zu nehmen als die Erklärung

aus 'Liebe'   Manuskript aktuell 2020   Kapitel 'Wege'

AKTION

Aktion Amacord Live

5. Mai 2020, ab 14 Uhr und als Livestream auf facebook 'Schlagseite'
Der angewandte Autor Georg Pruscha schreibt live und still im ruhenden Wiener Amacord Café

RZ Amacord Logo SL BLACK PF 2018 002

weiterlesen ...

Aktion Vorschrift am Vorlesetag

Österreichischer Vorlesetag 2020 findet auch in diesem Theater statt.
Neue 'Aktion Vorschrift'. Am 26. März, ab 14 Uhr. Auf → Live-Stream AKTION VORSCHRIFT

Der Autor schreibt vor. Circa vier Stunden oder mehr, Handarbeit am aktuellen Manuskript 'Liebe'.

Beobachten Sie, wie am üblichen Arbeitstag eines Autors Literatur entsteht. Ziel: 120 Seiten handschriftlicher Neutext. Das volle Heft steht im Anschluß als Originalobjekt am Markt.

Schreiben, kritzeln, lümmeln, essen, hadern, verzweifeln.

IMG 0637 klein
photo: Georg Pruscha

 ÖVLT Logo Schrift Seite Farbe web

 

 

Aktion am Ring

Marathonlesung des Gesamtmanuskripts 'Leben während der Hinrichtung - eine Schichtung'
für die Öffentlichkeit, LiteraturAktion als fünfstündige Tour am Fiaker durch die Wiener Innenstadt

Österreichischer Vorlesetag, 26. März 2020, virenbedingt verschoben

Literaturaktion am Ring

Route, beginnend um 13 Uhr: Michaelerplatz - Ringstraße von Oper bis Burgtheater - Mölkerbastei - Freyung - Herrengasse
Während der Ruhepause für die Pferde am Michaelerplatz läuft der Text weiter

Gesamtdauer etwa fünf Runden, letzter Satz gegen 18 Uhr

Bei virenbedingter Ausgangssperre wird ein Folgetag bekanntgegeben

photo: Zoe Opratko

Film zur AKTION Erweiterung Zerstörung

thumb 37B1339 kl
Teaser zum Film
Letzter Tag und Höhepunkt zur Parallel Vienna 2019
Lesung & Aktion Erweiterung Zerstörung / destruction extended
29.9.2019

weiterlesen ...

Literatur zur Parallel Vienna 2019, 24.-29. September

Aktion   'Leben während der Hinrichtung – eine Schichtung'
Erstveröffentlichung eines Manuskripts   Sechs Tage Handlung   Ausstellung

 37B0071 kl

weiterlesen ...

Parallel Vienna 2019, 24.-29. September

Aktion   'Leben während der Hinrichtung – eine Schichtung'
Erstveröffentlichung eines Manuskripts   Sechs Tage Handlung   Ausstellung

weiterlesen ...

AKTION + Lesung zur Finissage

Textleiter - Georg Pruscha

Kolonie 5, Hamburgerstraße 11, 1050 Wien
19. April 2019, 19 Uhr

Nächste AKTION + Lesung zum Abschlußabend der Ausstellung

weiterlesen ...

Ausstellung + AKTION

Pruscha Leben während der Hinrichtung

29. März - 19. April 2019

Kolonie 5, Hamburgerstraße 11, 1050 Wien
Eröffnung Donnerstag, 28. März 2019, 19 Uhr


Siebdrucke der Aktion Brasil 16 und Objekte + Neue Aktion zur Eröffnung

weiterlesen ...

OBJEKT

Objekt Selbstfindung und Mut

IMG 8670 KL

Im Grundwasser schillern meine Farben

Text und Objekt zu einer privaten Aktion, 2020

Siebdruck Aktion Text

IMG 8131 klein
Siebdruck Aktion Defase, 2019

Es herrscht ein Grabenkampf gegen Schaben, die hervorkommen in Mengen
aus 'Leben während der Hinrichtung - eine Schichtung'

Siebdruck des Filmstills einer Aktion aus 2016, bearbeitet mit dem Text eines aktuellen Manuskripts

Aufstieg Continental

Objekt Aufstieg Continental

Relikt aus der Aktion 'Über die Schwäche der Geborgenheit und die Schönheit der Zerstörung'
26.2.2016, Defase Wien,
Schreibmaschine Continental, Acryl, Original Manuskriptseite der Aktion

Textjalousie Klavierarbeiter

Textjalousie Klavierarbeiter

Textauszug ‚Leben während der Hinrichtung – eine Schichtung‘
Alu, Acryl u.a.
Maße 130 x 180 cm

Textjalousie Strand und Markt

Textjalousie Strand und Markt Siebdruck

Textauszug ‚Leben während der Hinrichtung – eine Schichtung‘
Alu, Acryl u.a.
130 x 180 cm

Aktion Brasil, Situation e

Siebdruck Brasil Situation e

Siebdruck auf Bristol Karton, Acryl
Auflage 9
50 x 70 cm

Aktion Brasil, Situation b

Siebdruck Brasil Situation b

Siebdruck auf Bristol Karton, Acryl
Auflage 9
50 x 70 cm

Textjalousie Unnatürliches Bildnis

Textjalousie Unnatürliches Bildnis

Textauszug ‚Leben während der Hinrichtung – eine Schichtung‘
Alu, Acryl u.a.
Maße 80 x 130 cm

DVD Aktion [b,]

39 Stück limitiertes DVD-Paket zu Aktion [b,]
Über die Schwäche der Geborgenheit und die Schönheit der Zerstörung  Wien, Mai 2015

DVD Aktion b bearb klein

84,-
einmalige Ausgabe

DVD Cover Graphit auf weißem Karton, signiert, numeriert
(von 1/39 bis 39/39 fortlaufender Gesamttext der Aktion)
DVD einzig erhältliche Gesamtlänge der Aktion, Trailer, Vorwort, Set-Photos
Textbuch, einzig erhältliche Druckausgabe des Gesamttextes, numeriert
Photo auf hochwertigem Photopapier, rückseitig signiert, numeriert

Betrachten Sie diese Seite als Bibliothek.
Alles wird bewahrt und erweitert. Nichts geht verloren.
Unschlüssiges und Unvollkommenheiten sind als Lebenszeichen zu betrachten.

 

© Der Inhalt dieser Webseite ist durch Urheber- oder sonstige Leistungsschutzrechte geschützt. Das Kopieren, Herunterladen, Verbreiten, Vertreiben, Speichern (Ausnahme Cachen zum Zwischenladen zwecks Browseranzeige) dieses Inhalts ist unerwünscht und nicht gestattet. Schreiben Sie selbst oder schweigen Sie oder kommen Sie wieder hierher, um etwas nocheinmal zu lesen oder zu sehen. Dies gilt ausnahmslos für die Texte. Wenn Sie bei Tischgesprächen fremde Texte unzitiert verwenden wollen, überlegen Sie im Voraus, wie originell, klug oder fair Sie dabei sind. Bei Bildern und Filmen auf dieser Webseite bedarf jede weitere Vervielfältigung, Veröffentlichung, Verbreitung, öffentliche Zugänglichmachung oder sonstige Verwertung der Zustimmung der jeweiligen Berechtigten, die in der Regel angegeben sind. Kontaktperson ist in jedem Zweifelsfall der Autor. Für Filme auf Youtube gelten die dort gültigen Rechte.       Bleiben Sie fair.