Georg Pruscha

Aktion Vorschrift am Vorlesetag

Österreichischer Vorlesetag 2020 findet auch in diesem Theater statt.
Neue 'Aktion Vorschrift'. Am 26. März, ab 14 Uhr. Auf → Live-Stream AKTION VORSCHRIFT

Der Autor schreibt vor. Circa vier Stunden oder mehr, Handarbeit am aktuellen Manuskript 'Liebe'.

weiterlesen ...

TEXT

eBooks bei Amazon:

Der Aufstieg - ein Diktat
Verschwinde - eine Tirade in Brüchen

weiter zu Amazon

Weil ich aber nichts zu tun habe in meinem Leben und die Meisterschaft noch nicht erreicht habe, nichts zu tun, beschließe ich, den nunmehr in einer Anstalt verwahrten Zugführer W. aufzusuchen

Auszug Handschrift der AKTION VORSCHRIFT, 26. März 2020, acht Stunden live Schreiben
aus 'liebe', Teil 2, Kapitel 'Suche'

anläßlich der Corona Krise 2020

Hat man sich anfangs über die Hilfsgüter geschlagen und haben später manche sich über die ungerechte Verteilung erregt - zuerst der Nächste, dann die Frauen, dann die Schwächeren und Unbekannten -, erkannten die Bürger irgendwann, daß die Inhalte sich wiederholten, Neues gibt es selten   Sie sind nicht verläßlich, aber sie werden kommen, das ist sicher

aus 'Leben während der Hinrichtung - eine Schichtung', Wien, 2019
Kapitel 'Beliebigkeit'
Präsentation & Veröffentlichung, ursprünglich geplant für 26. März 2020, Wiener Ring und Innenstadt, im Rahmen des Österreichischen Vorlesetags 2020

VIRENBEDINGTE TERMINVERLEGUNG WIRD BEKANNTGEGEBEN

W sagt, er hat die Angst verloren vor den Menschen, und so kann er sich selbst nicht trauen nicht mehr   Was bin ich stolz, daß ich sie noch fürchte, ich den Kopf einziehe ständig, froh bin, wenn sich meine Tür verschließt und noch einmal ängstlich, weil ich dann mit mir bin, den es auch zu fürchten gibt zu fürchten gilt

Textarbeit 'Liebe', aktuelles Manuskript 2020

Er fabulierte und er behauptete und er verurteilte, aber nie hat er erklärt   Ich stand daneben - nie saßen wir, aus Verlegenheit und weil der Raum ohnehin vollkommen überfüllt war -, nickte und gehorchte   Hätte ich nur einmal gefragt Warum   Aber es schien so klar, und natürlich ist die Verurteilung leichter zu nehmen als die Erklärung

aus 'Liebe'   Manuskript aktuell 2020   Kapitel 'Wege'

Das heimliche Sehnen nach Verbieten und Erschlagen, dieses erlernte Insichschweigen neben einer Wut nach Neuem, hat keine Möglichkeit der Erlösung, für nichts reicht die Kraft   Ich will nicht glücklich sein und nicht zufrieden   Dieser Unsinn   Ich bin besser   Niemand wird für immer durch die Wiesen laufen, mit Blumen im Haar, verdammt, und wenn schon, dann von reudigen streunenden Hunden angebrunzt, die Blumen

aus 'Verschwinde - eine Tirade in Brüchen'   Verlag Libertin, Wien 2011

Sie reißen Stücke aus mir heraus, wenn ich zu viel rede   Sie rauben mein Inneres   Immerhin kann ich lügen

aus 'Liebe'   Kapitel 'Herbst'   Manuskript aktuell  

Der Kosmos und die Primaten rücken so als Begriffe weiter auseinander   Allein dieses Spiel der Verschleierung interessiert C und gibt ihm Grund, den Beginn seiner Tätigkeit nicht als aufbauende Arbeit zu sehen und so fortzusetzen

aus 'Leben während der Hinrichtung - eine Schichtung'   Kapitel 'Kitsch'   Manuskript 2019

Der Boden scheint soeben kaltgewaschen, Bahnen verdunsten im Fluchtblick auf die Fläche   Wäre hier auch eine Voraussetzung nachzudenken, es fällt nichts ein

aus 'Leben während der Hinrichtung - eine Schichtung'
Manuskript aktuell

Ralf stürzt, er taumelt auf die Straße, er fängt sich mit den Vorderhufen ab und kriecht auf allen Vieren auf dem Gehweg weiter

aus 'Leben während der Hinrichtung - eine Schichtung'   Kapitel 'Im Imbiß'

Tatsächlich sitzt du nur im Impressumteil und nur als dein Name  Du hast nicht einmal einen Stuhl, wenn du das nicht willst  Du kannst dort nach deinen Vorstellungen nichts verursachen oder Einfluß nehmen, wenn du es willst  Mir ist es ebenso gleichgültig wie dem Blatt

aus 'Leben während der Hinrichtung'   Kapitel 'Pläne'

AKTION

Film zur AKTION Erweiterung Zerstörung

thumb 37B1339 kl
Teaser zum Film
Letzter Tag und Höhepunkt zur Parallel Vienna 2019
Lesung & Aktion Erweiterung Zerstörung / destruction extended
29.9.2019

weiterlesen ...

Literatur zur Parallel Vienna 2019, 24.-29. September

Aktion   'Leben während der Hinrichtung – eine Schichtung'
Erstveröffentlichung eines Manuskripts   Sechs Tage Handlung   Ausstellung

 37B0071 kl

weiterlesen ...

Parallel Vienna 2019, 24.-29. September

Aktion   'Leben während der Hinrichtung – eine Schichtung'
Erstveröffentlichung eines Manuskripts   Sechs Tage Handlung   Ausstellung

weiterlesen ...

AKTION + Lesung zur Finissage

Textleiter - Georg Pruscha

Kolonie 5, Hamburgerstraße 11, 1050 Wien
19. April 2019, 19 Uhr

Nächste AKTION + Lesung zum Abschlußabend der Ausstellung

weiterlesen ...

Ausstellung + AKTION

Pruscha Leben während der Hinrichtung

29. März - 19. April 2019

Kolonie 5, Hamburgerstraße 11, 1050 Wien
Eröffnung Donnerstag, 28. März 2019, 19 Uhr


Siebdrucke der Aktion Brasil 16 und Objekte + Neue Aktion zur Eröffnung

weiterlesen ...

OBJEKT

Siebdruck Aktion Text

IMG 8131 klein
Siebdruck Aktion Defase, 2019

Es herrscht ein Grabenkampf gegen Schaben, die hervorkommen in Mengen
aus 'Leben während der Hinrichtung - eine Schichtung'

Siebdruck des Filmstills einer Aktion aus 2016, bearbeitet mit dem Text eines aktuellen Manuskripts

Aufstieg Continental

Objekt Aufstieg Continental

Relikt aus der Aktion 'Über die Schwäche der Geborgenheit und die Schönheit der Zerstörung'
26.2.2016, Defase Wien,
Schreibmaschine Continental, Acryl, Original Manuskriptseite der Aktion

Textjalousie Klavierarbeiter

Textjalousie Klavierarbeiter

Textauszug ‚Leben während der Hinrichtung – eine Schichtung‘
Alu, Acryl u.a.
Maße 130 x 180 cm

Textjalousie Strand und Markt

Textjalousie Strand und Markt Siebdruck

Textauszug ‚Leben während der Hinrichtung – eine Schichtung‘
Alu, Acryl u.a.
130 x 180 cm

Betrachten Sie diese Seite als Bibliothek.
Alles wird bewahrt und erweitert. Nichts geht verloren.
Unschlüssiges und Unvollkommenheiten sind als Lebenszeichen zu betrachten.

 

© Der Inhalt dieser Webseite ist durch Urheber- oder sonstige Leistungsschutzrechte geschützt. Das Kopieren, Herunterladen, Verbreiten, Vertreiben, Speichern (Ausnahme Cachen zum Zwischenladen zwecks Browseranzeige) dieses Inhalts ist unerwünscht und nicht gestattet. Schreiben Sie selbst oder schweigen Sie oder kommen Sie wieder hierher, um etwas nocheinmal zu lesen oder zu sehen. Dies gilt ausnahmslos für die Texte. Wenn Sie bei Tischgesprächen fremde Texte unzitiert verwenden wollen, überlegen Sie im Voraus, wie originell, klug oder fair Sie dabei sind. Bei Bildern und Filmen auf dieser Webseite bedarf jede weitere Vervielfältigung, Veröffentlichung, Verbreitung, öffentliche Zugänglichmachung oder sonstige Verwertung der Zustimmung der jeweiligen Berechtigten, die in der Regel angegeben sind. Kontaktperson ist in jedem Zweifelsfall der Autor. Für Filme auf Youtube gelten die dort gültigen Rechte.       Bleiben Sie fair.