Manuskriptpräsentation - Marathonlesung 2

14. Dezember 2011, purpur 19 - kunst.raum, 18:30 Uhr 
Georg Pruscha liest sein gesamtes neues Manuskript Verschwinde.
Zwischen den Kapiteln Ganzkörpereinsatz des Autors. Dauer: bis ausgelesen.

Marathonlesung über zumindest vier Stunden. Performance zwischen den Kapiteln.
Publikum bewegt sich frei. Kommen und gehen wie beliebt. Leichenstarre unerwünscht.
Buffet: Schmalzbrot und Dosenananas.

Ort: purpur 19 - kunst.raum
Glatzgasse 2/Ecke Döblinger Hauptstraße 6, 1190 Wien
Telephon: +43 1 512 07 49

Verschwinde erschien im Herbst 2011  ausschließlich elektronisch auf amazon.

Normal 0 false false false MicrosoftInternetExplorer4

Das Publikum bewegt sich frei, Kommen und Gehen wie beliebt. Leichenstarre unerwünscht.