Georg Pruscha - Aktion

YouTube - Kanalfacebook

Das Schrifthorn ©

Die Verstärkung der Stimme seines Autors

Rock Horn 1Rock Horn 2Rock Horn 3


Fort von den Büchern und weiter

Literatur darf nicht abhängig sein. Das Buch ist ein staubiges Nebenprodukt.

Buchverlage beschränken Literatur

Geschlossene Eliten bestimmen, aber entwickeln sich nicht frei.
Literatur muß frei und in Bewegung sein.

Lesung First Floor25. Juni 2012, First Floor Bar, Wien

Neue und fürchterliche Texte
Wien 1, Seitenstettengasse 5, 19 bis 21 Uhr

Ebenso liest der chilenische Autor Georg Gatnar
Musik macht Ricardo Tovar

Ausklinken am Tresen. www.firstfloorbar.at

Georg Pruscha - Marathonlesung14. Dezember 2011, purpur 19 - kunst.raum, Wien

Szenische Performancelesung des neuen Manuskripts Verschwinde - eine Tirade in Brüchen. Der reine Wahnwitz einer verlagsfreien Veröffentlichung als Theater, im Gesamten an einem Abend.

14. Dezember 2011, purpur 19 - kunst.raum, 18:30 Uhr 
Georg Pruscha liest sein gesamtes neues Manuskript Verschwinde.
Zwischen den Kapiteln Ganzkörpereinsatz des Autors. Dauer: bis ausgelesen.

georgnov11 1 web1. Advent 2011 - Altkatholische Kirche St. Salvator - Wien

Auferstehung einer bewegten Literatur aus den Flammen des Buches.

 - 2. November: Verschwinde, eine Tirade in Brüchen
erscheint ausschließlich elektronisch auf amazon (Kindle Edition)

- 27. November:
Marathonlesung - Bücherverabschiedung - Verbrennung

Georg Pruscha verbrennt den gesamten aus Eigenmitteln aufgekauften Restbestand (500 Stück) seines letzten Buchs 
Der Aufstieg. Ein Diktat        ISBN 9783981161922